Shiatsu

Shiatsu ist eine alte Heilkunst aus Japan und eine optimale Ergänzung zur jungen westlichen Physio- und Körpertherapie.

Shiatsu macht es sich zur Aufgabe, die Selbstheilungskräfte des Menschen zu stärken und die Einheit zwischen Körper, Seele und Geist herzustellen und aufrecht zu halten.

Shiatsu fördert die Achtsamkeit gegenüber sich selbst und anderen Menschen. Es hilft gegen Stress, Erschöpfung und Verspannungen und ist eine wirksame Therapieform bei vielen körperlichen und seelischen Beschwerden.

Berührt werden, gehalten werden, energetisch stabilisiert werden. Die Wirkungen von Shiatsu sind umfassend.

 

 

Jessica Lorenz 

Diplom-Gesundheitsmanagerin (BA)  

Diplom-Shiatsu-Praktikerin

zertifizierte Yogalehrerin (BYV) und Faszientrainerin

+43 (0) 676 576 39 76

info@bewegende-beruehrung.at